vibramycin 200 mg

wrap">

Casinobonus

Wir haben noch nie nachgezählt, auch wenn die Frage überaus interessant ist: Wie viele Online Casinos gibt es eigentlich im Internet? Unsere nicht sehr konkrete Antwort: eine Menge. Weil das so ist, versuchen sämtliche Anbieter, Sie – die potenziellen Spieler – mit Casinobonus Angeboten zu locken. Lohnt es sich, diese Angebote auszunutzen?

Futuriti Casinobonus

Bei diesem Angebot – auch Willkommensbonus oder Einzahlungsbonus genannt – gibt es eine Menge zu beachten. Wir können verstehen, wenn Neulinge, die noch nie in einem Online Casino gespielt haben, etwas überfordert sind bei der Einschätzung der verschiedene Casinobonus Angebote. Deshalb sind die Höhe und die Umsatzbedingungen immer auch ein Kriterium in den Casinotests auf spielgeld-casino.net.

Hier wollen wir einmal über den Casinobonus an sich sprechen. An dieser Stelle finden Sie einen Überblick über alles, was Sie rund um den Willkommensbonus wissen sollten.

Lohnt sich die Nutzung eines Casinobonus?

 

Ob Sie einen Casinobonus ausnutzen sollten oder nicht, hängt von verschiedenen Kriterien ab.

Welche Spiele wollen Sie ausprobieren? Wenn Sie ein Fan von Online Slots sind, würden wir immer dazu raten, den Willkommensbonus ausnutzen. Wenn Sie andere Spiele bevorzugen, lohnt sich der Bonus oft nicht (mehr dazu weiter unten).

Wollen Sie Ihr eingezahltes Geld jederzeit wieder abheben können? Dann ist der Casinobonus vielleicht nichts für Sie – Sie müssen nämlich erst die Umsatzbedingungen, die auf den einzelnen Webseiten gelten, erfüllen.

Wollen Sie ein Online Casino ausgiebig testen, ohne dass Sie gleich hohe Summen einzahlen möchten? Dann würden wir unbedingt zur Nutzung des Casinobonus raten. Sie bekommen meist 100 Prozent, selten sogar mehr Geld zusätzlich, sodass Sie viele Spiele ausprobieren können. Der Vorteil ist, dass Sie so einen besseren Eindruck davon bekommen, ob Ihnen die verschiedenen Aspekte des Casinos gefallen (das Spieleangebot, die Technik, der Kundensupport, etc.).

Und genau aus diesem Grunde raten wir üblicherweise dazu, einen Casinobonus auszunutzen und die wenigen Nachteile in Kauf zu nehmen. So können Sie Ihren Spielspaß auf jeden Fall verlängern.

Wie setzt sich ein Casinobonus zusammen?

 

Sie werden in den verschiedenen Online Casinos ganz unterschiedliche Willkommensboni finden.

Manche Online Casinos erwarten, dass Sie gleich zu Beginn eine sehr hohe Summe einzahlen, um den Casinobonus in voller Höhe auszunutzen. Manche verteilen das Willkommensangebot über vier oder fünf Einzahlungen.

Wir bevorzugen es, wenn der Bonus gestreckt ist. Wenn Sie noch nie in einem Online Casino gespielt haben, wollen Sie sicherlich nicht gleich 1000 Euro oder mehr einzahlen, um ein Angebot zu testen. Da ist uns lieber, wie der Casumo Willkommensbonus gestaltet ist: Sie kassieren maximal bis zu 1200 Euro, verteilt über fünf Einzahlungen.

Darüber hinaus sollten Sie immer darauf achten, wie viel Prozent es obendrauf gibt. Bei der allerersten Einzahlung gibt es meist den höchsten Prozentsatz von 100 Prozent oder gar 200 Prozent (wie bei Casumo). Oft ist dies aber auch die kleinste Summe, die Sie kassieren können.

Bei späteren Einzahlungen gibt es manchmal nur 50 oder gar 25 Prozent obendrauf.

Dazu gibt es dann noch spezielle Casinobonus Angebote. Einige Casinos bieten einen Freispiel Bonus, der sich grundsätzlich lohnt. Andere Casinos bieten später einen Rückerstattungsbonus, bei denen Sie einen Teil Ihrer Verluste zurückbekommen.

Was muss ich bei einem Casinobonus erwarten?

Futuriti CasinoWenn Sie einen Willkommensbonus in einem Online Casino ausnutzen, dann gibt es vier Dinge, die Sie dabei beachten müssen und die Sie in den Geschäftsbedingungen des jeweiligen Anbieters finden:

a) die Umsatzbedingungen

Solange Sie nicht planen, sich den Einzahlungsbonus auszahlen zu lassen, müssen Sie sich keine Gedanken über die Umsatzbedingungen machen. Denn diese sind nur dann entscheidend, wenn Sie mit dem Willkommensbonus gewinnen und diesen Gewinn in Bargeld umwandeln wollen.

Die verschiedenen Casinos haben zwei verschiedene Umsatzbedingungen:

Auf einigen Webseiten müssen Sie sowohl Ihre Einzahlung selbst als auch den Bonus x-mal umsetzen, bevor eine Auszahlung möglich ist. Dies ist beispielsweise im Casumo Casino oder im Platin Casino der Fall, wo Sie die Gesamtsumme 25 Mal umsetzen müssen. Im EuropaPlay Casino müssen Sie das Geld nur 20 Mal umsetzen. Bei manchen Online Casinos muss das Geld sogar 35-Mal umgesetzt werden.

Dann gibt es Online Casinos, bei denen nur der eigentliche Casinobonus x-mal umgesetzt werden muss. Im Futuriti Casino zum Beispiel müssen Sie den Bonus selbst lediglich 30-Mal umsetzen, bevor eine Auszahlung möglich ist. Im Cherry Casino müssen Sie den Bonus 40-Mal umsetzen, im Spin Palace Casino sogar 50 Mal.

Offensichtlich gilt: Je höher die Umsatzbedingungen sind, umso schlechter für Sie. Allerdings ist dies nicht die einzige Bedingung, die Sie beachten müssen.

b) Wie viel Zeit haben Sie, die Umsatzbedingungen zu erfüllen?

Bevor Sie eine Einzahlung vornehmen, sollten Sie noch einen weiteren Punkt beachten. Einige Online Casinos setzen nämlich ein Zeitlimit bei der Erfüllung der Umsatzbedingungen.

Nehmen wir beispielsweise das Cherry Casino: Dort haben Sie genau 14 Tage Zeit, bis Sie die Umsatzbedingungen erfüllt haben müssen. Im Karamba Casino haben Sie drei Wochen für die Erfüllung der Bedingungen.

Nicht alle Online Casinos setzen solch ein Zeitlimit. Zudem ist diese zeitliche Begrenzung nicht zwangsläufig ein Problem. Aber Sie sollten diese Bedingung auf jeden Fall beachten, falls Sie nach Ihrer Registrierung nicht genügend Zeit haben, um in dem neuen Online Casino zu spielen.

c) Welche Casino Spiele können Sie spielen?

Wenn Sie sich erstmals in einem Online Casino anmelden, sollten Sie nicht gleich nach Belieben die verschiedenen Spiele-Kategorien ausprobieren. Denn zur Erfüllung der Umsatzbedingungen werden nicht alle Kategorien gleichermaßen herangezogen.

Umsätze in Online Slots zählen praktisch immer zu 100 Prozent (in einigen Casinos werden bestimmte klassische Videoslots weniger gewertet). Andere Spiele aber zählen nur zu 50 Prozent, 10 Prozent oder sogar gar nicht.

Unser Rat: Solange Sie noch den Casinobonus besitzen, sollten Sie sich auf Slotmaschinen konzentrieren. Live Casinos und andere Angebote können warten. Wenn Sie unbedingt gleich mit Tischspielen beginnen wollen, sollten Sie möglicherweise auf den Bonus verzichten. Etwas seltener gibt es auch spezielle Bonusangebote für Live Casinos.

d) In welchem Land wird der Casinobonus angeboten? 

Stammen Sie aus Deutschland, haben Sie üblicherweise keine Probleme – Sie können den Casinobonus der einzelnen Anbieter ohne weiteres ausnutzen. Österreich hat eine strengere Gesetzgebung, weshalb manche Casinos Spieler von der Nutzung solcher Aktionen ausschließt. Dies ist nicht oft der Fall, kommt aber vor.

Fazit

Sie sehen: Es gibt beim Casinobonus eine Menge zu beachten. Lesen Sie also unbedingt unsere Casino Tests durch – dort finden Sie zahlreiche Informationen dazu, wie der Willkommensbonus bei den einzelnen Anbietern gestaltet ist und welche Umsatzbedingungen erfüllt werden müssen.

Lassen Sie sich aber von all dem Kleingedruckten nicht abschrecken. Letztlich handelt es sich bei dem Willkommensbonus um Extrageld, das Ihnen Online Casinos schenken, damit Sie sich auf einer Webseite registrieren und dort (so die Hoffnung der Betreiber) längerfristig spielen.

Aber natürlich wollen die Betreiber sicherstellen, dass Sie sich nicht einfach nur anmelden und dann den Casinobonus möglichst schnell zu Bargeld machen. Die Umsatzbedingungen sind also verständlich.

Sehen Sie den Bonus also vor allem als Möglichkeit, Ihren eigenen Spielspaß zu verlängern, während Sie ein neues Angebot kennenlernen. Und deshalb sollten Sie den Bonus auch ruhig ausnutzen!

Futuriti Casino